Gemeinsam feiern

In Verbundenheit mit allen Wesen und Mutter Erde 

Charity Veranstaltung

Moderation Mascha Bogen  

16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Gesang, Tanz und Lyrik

von Kindern und Erwachsenen

Freier Eintritt

Tombola, Kunst-Auktion & Amüsantes

18:00 Uhr - 19:00 Uhr


Wilfriede Deutsch liest Amüsantes

Freier Eintritt

Veranstaltung

19:00 Uhr - 20:30 Uhr

"Vielleicht …woanders?“ 


Südamerikanische Rhythmen und cooler Swing

Vorverkauf € 12,- (Abendkassa € 15,-)

Marianne unser Engel für die Kidsbetreung am 22.05.22 von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

- Kinderschminken, Knetseife selber herstellen, Malen/ Basteln und  Bewegungsspiele 

Online buchen

Abendveranstaltung 22.05.22 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Napoleon-Museum 
Erzherzog-Carl-Straße 1, 
2232 Deutsch-Wagram

"Vielleicht....woanders"


Eintritt € 12,- Vorverkauf 

(Abendkassa € 15,-)

Anfragen E-mail: poet.in@gmx.net

„Vielleicht ... woanders?“

 Ein musikalisches Programm von und mit Pia Baresc


Meine Arbeit ist meine Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden Tag. Sie bringt mich dazu, an jeder neuen Herausforderung zu wachsen und so neue Ziele zu erreichen.

Eine Schauspielerin und Sängerin mit kolumbianischen Wurzeln, aber heimisch und bekannt in Österreich. So weit, so schön. Was aber, wenn es umgekehrt gekommen wäre? Diese Frage stellt sich öfter, als man denkt, wenn zwei Seelen in einer Brust wohnen.
Vielleicht hätte man ja ...,vielleicht  kö̈nnte man auch ..., vielleicht  sollte man noch ...,
vielleicht  aber auch einfach nur woanders?

Pia Baresch widmet sich in ihrem Programm den südamerikanischen Liedern ihrer zweiten Heimat und schlä̈gt mit deutschen Texten und augenzwinkernden autobiografischen Anleihen eine Brücke zwischen den zwei Welten, in denen sie aufgewachsen ist.
 
„Vielleicht ...woanders?“
- ein abwechslungsreiches Musikprogramm; eine ironische Lebens-Zwischenbilanz und eine sehnsuchtsvolle Hommage an eine zweite Heimat.

An der Gitarre: Bernhard Krinner

 

Was zeichnet uns aus?